Brix vom Hasengründlein

BeschreibungId: 712
ZB-Nr.: 68320
DGStB-Nr: 3447
Vater: Tell vom Haidstein
Mutter: Aischa vom Kalvarienberg
Eigentümer: Jochen Meister
Blütenstr. 3
91301 Forchheim
Mobil: 0179-4946089
E-Mail:
Der kleine, glatthaarige Rüde mit starkem Schädel verfügt über ein ruhiges, ausgeglichenes Wesen und kann jagdlichen Einsatz vom "Zivilleben" gut unterscheiden. Er wird vorwiegend in Niederwildrevieren zur Baujagd eingesetzt und ist hart an Fuchs und Dachs. Bei Drückjagden arbeitet er als Solojäger und bringt aufgrund seines enormen Finderwillens regelmäßig Schwarzwild mit mir als Durchgeh-schütze zur Strecke. Die Führigkeit und das Zurückkommen sind tadellos.
Zuchtwerte Genotyp
Schulterhöhe Nase Spurlaut Härte / Passion Wasserfreude PLL
96 103 107 107 104 N/N*
Leistungsdaten
ZP BP GP SW IPAndS VStP
172 P. 260 P., 2. Pr.
Naturleistung Form- / Haarwert SH BU Besonderheiten
NB/, S sg / sg 37 47