Alf vom Edertal

BeschreibungId: 1317
thumb_20190217_Anton
ZB-Nr.:70365
Gew.:05.10.2014
DGStB-Nr:3658
Vater:Wolf vom Edertal
Mutter:Bambola von Ladonna
Eigentümer:Dirk Weber
Liedeweg 11
36093 Künzell
Mobil: 0178-6347251
E-Mail:
Zuchtzulassung gemäß 2.5 der Zuchtordnung bis 05.10.2021. Alf vom Edertal, gerufen "Anton", ist ein starker und gut bemuskelter Rüde, der sehr häufig in der Gruppe bei Stöberjagden eingesetzt wird. Besondere Härte zeigt er bei der Bejagung von Raubwild. Sein ausgeprägter Finderwille und seine kompromisslose Arbeit am Wild zeichnen seine Arbeit aus. Dabei jagt er sehr führergebunden. Im Revier wird er häufig und erfolgreich zur Nachsuche eingesetzt und auch hier beweist er seine sehr gute Nase. Zuhause ist er ein ausgeglichener und kinderlieber Familienhund.
ZuchtwerteGenotyp
SchulterhöheNaseSpurlautHärte / PassionWasserfreudeMYO
91117109110117N / N
Leistungsdaten
ZPBPGPSWIPAndSVStP
ZP I 72 P.; ZP II 100 P.259 P., 3. Pr.
NaturleistungForm- / HaarwertSHBUBesonderheiten
S/sg / sg3748

Cookies

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Infos zum Datenschutz
Zustimmen