Flint vom Ebersberger Forst

BeschreibungId: 1630
thumb_flint-vom-ebersberger-forst-73327
ZB-Nr.:73327
Gew.:07.09.2018
DGStB-Nr:
Vater:Ben vom Riedsgraben
Mutter:Biggi von der Lynnebeke
Eigentümer:Klaus Lingslebe
Börnhausener Blick 6
51674 Wiehl
Tel.: 02262 - 5151
E-Mail:
Zuchtzulassung gemäß 2.5 der Zuchtordnung bis 07.09.2025. Flint ist ein mittelgroßer, glatthaariger Rüde mit dunklem Brand. Er wird überwiegend auf Drückjagden eingesetzt. Sein selbstständiges Suchen, mit dem enormen Finderwillen, der ausdauernden und kompromisslosen Härte unter und über der Erde machen ihn zu einem idealen Bau- und Stöberhund. Gegenüber Artgenossen, Fremden und Kindern ist er verträglich.
ZuchtwerteGenotyp
SchulterhöheNaseSpurlautHärte / PassionWasserfreudeMYO
88121112118112N / N *
Leistungsdaten
ZPBPGPSWIPAndSVStP
ZP I 72 P.; ZP II 100 P.
NaturleistungForm- / HaarwertSHBUBesonderheiten
NB/, S/v / sg3748

Cookie-Hinweis

Wir setzen auf unserer Seite, neben essentiellen Cookies, Analyse-Technologien von Dritten ein, um unsere Dienste anzubieten und uns stetig zu verbessern.

Sie können dies akzeptieren oder der Analyse per Klick auf die Schaltfläche "Ablehnen" widersprechen.

Infos zum Datenschutz
Zustimmen Ablehnen