Landesgruppe Hessen

Bayern

Die Landesgruppe Hessen (LG-Nr. 03)
gliedert sich in folgende Arbeitsgruppen:

  • Bergstaße / Odenwald (AG-Nr. 03-01)

  • Büdinger-Land (AG-Nr. 03-02)

  • Hadamar (AG-Nr. 03-03)

  • Kuppenrhön (AG-Nr. 03-04)

  • Nordhessen (AG-Nr. 03-05)

  • Schrecksbach (AG-Nr. 03-06)

  • Wetterau (AG-Nr. 03-07)

Landesgruppe

Landeszuchtschau am 11.06.2017, 09:00 Uhr auf der Ronneburg bei Hanau

VDH Spezialzuchtrichter: Iris P. Duda  und Hans Schindl
Nenngeld 30,00 €
Nennungen bis 14 Tage vor Termin an Landeszuchtwart Fred Krause

Richterschulung und Zertifizierung von Schliefenwarten u. Raubwildhaltern
am 24.06.2017 in 63654 um 09:00 Uhr
in Büdingen-Aulendiebach, Gaststätte Wild-Stübb, Glockenstr. 14

Sachkunde bezüglich:
Haltung von Füchsen in Zwingeranlagen

Konditionierung von Jungfüchsen in Kunstbauanlagen
Einarbeitung und Prüfung von Erdhunden am Revierkunstbau                          

Referent: Bernhard Haus
Meldungen an Harald Zingg

Einheitliche Nenngelder

Das Nenngeld für Zuchtprüfung I od. II  bzw. für I u. II
beträgt einheitlich jeweils 50,00 €. 
Nennungen für alle Prüfungen jeweils bis 14 Tage vor dem Prüfungstermin an den Prüfungsleiter.

Arbeitsgruppe Bergstraße / Odenwald

ZP I u. II am 22.04.2017 in Lampertheim

Nennungen bis 08.04.2017 an den Prüfungsleiter: Hans Schindl

Arbeitsgruppe Büdinger-Land 

ZP I am 22.04.2017 in Büdingen

Nenngeld auf Konto der AG bei der Frankfurter Volksbank,
IBAN: DE95 501 900 006 100 375 174
Nennungen bis 08.04.2017 an den AG-L Harald Zingg

GP o. l. E. am 23./24.09.2017 in Büdingen

Führer- und Abrichtelehrgang ab 12.03.2017
zur Vorbereitung auf die GP und BP 

Info beim AG-L Harald Zingg

Gelegenheit zum Erwerb des LZ SW

Info beim AG-L Harald Zingg

GP o. l. E. am 23./24.09.2017 in Büdingen

400 m ÜF, mit Wildschweiß getupft
Nenngeld 100,00 € auf Konto der AG bei der Frankfurter Volksbank,
IBAN: DE95 501 900 006 100 375 174
Nennungen bis 02.09.2017 an den AG-L Harald Zingg

ZP I u. II am 07.10.2017 in Büdingen

Nenngeld auf Konto der AG bei der Frankfurter Volksbank,
IBAN: DE95 501 900 006 100 375 174
Nennungen bis 23.09.2017 an den AG-L Harald Zingg

Arbeitsgruppe Hadamar

ZP I u. II am 08.04.2017 in Hadamar

Prüfungsleiter: Detlev Nauen
Nennungen bis ................. an den AG-L: Michael Brunner

ZP I am 15.10.2017 in Hadamar

Prüfungsleiter: Anna Brunner
Nennungen bis ................. an den AG-L: Michael Brunner

Arbeitsgruppe Kuppenröhn

ZP I und II am 08.04.2017 und 22.04.2017

Nennungen an den PL: ......................

GP am 07./08.10.2017

Nennungen an den PL: stellv. AG Leiter Stefan Hohmann

Arbeitsgruppe Nordhessen

ZP I und II am 08.04.2017 in Frankenberg

Prüfungsleiter: ...............
Nennungen bis 25.03.2017 an AG-L Lars Mathis

ZP I und II am 22.04.2017 in Frankenberg

Prüfungsleiter: ...............
Nennungen bis 25.03.2017 an AG-L Lars Mathis

ZP I am 14.10.2017 in 35066 Frankenberg

Nennungen bis 01.10..2017 an AG-L Lars Mathis
Nenngeld  ...  am Prüfungstag bar

GP o. l. E. am 14./15.10.2017 in 34582 Borken

600 m ÜF,  Rehwildschweiß getupft
Nenngeld 80,00 €
Nennungen bis 01.10.2017 an AG-L Lars Mathis

Arbeitsgruppe Schrecksbach

Übungsschliefen ab 25.02.2017, 14:00 Uhr

Anmeldung und Absprache mit Philipp Merle Tel. 0152-59762860
Jagdschein und Impfpass sind immer mitzuführen.

ZP I und II am 08.04.2017

Die ZP II ist auf 6 Hunde begrenzt.
Nenungen an die PL:stell. AG-L  I.-P. Duda

ZP I und II am 22.04.2017

Die ZP II ist auf 6 Hunde begrenzt.
Nennungen an die PL:stell. AG-L  I.-P. Duda

ZP I am 18.06.2017

Nenungen an die PL:stell. AG-L  I.-P. Duda

Sommerfest am 18.06.2016 in 34628 Loshausen
ab 10:00 Uhr, Schloßpark Loshausen, Kasseler Str.

Anmeldungen beim AG-L H.-J. Merle

ZP I und II am 10.09.2017

Die ZP II ist auf 4 Hunde begrenzt.
Nennungen an die PL: AG-L  H.-J. Merle

GP am 16./17.09.2017 in Willingshausen

Nenngeld: 100,00 €
Nennungen an den PL: AG-L H.-J. Merle

Arbeitsgruppe Wetterau

ZP I und II am 22.4.2017

ZP I und II am 16.9.2017

GP am 30.09. / 01.10.2017

400 m ÜN-Fährte
Nenngeld 85,00 €
Meldungen und Infos zum Schliefen an AG Leiter Klaus Hildebrand

 

 

                                                               Alsfeld-Eudorf Gasthof "Zur Schmiede"