Landesgruppe Rheinland-Pfalz

Bayern

Die Landesgruppe Rheinland-Pfalz (LG-Nr. 06) 
gliedert sich in folgende Arbeitsgruppen:

  • Pfalz (AG-Nr. 06-01)

  • Rhein-Nahe (AG-Nr. 06-02)

Landesgruppe

Prüfungen 2017

Für alle nachstehenden Prüfungen gilt:
Die Anzahl der Hunde ist begrenzt.
Nennungsschluß ist jeweils 14 Tage vor der Prüfung.
Nenngelder einheitlich: ZP I 40,00 €; ZP II 40,00 €; ZP I u. II 60,00 €; GP 100,00 €, 
                                  LZSch 25,00 €, VStP 75,00 €, VSwP 100,00 €  
auf das Konto der Landesgruppe: IBAN: DE77585501300000503003

Verbandsschweißprüfung Idarwald am 19.08.2017 am Erbeskopf

20- u. 40-Std.-Fährten, Rotwildschweiß getupft
Nennungen an den PL: Bernhard Haus

Arbeitsgruppe Pfalz

Zuchtprüfung I u. II  am 29.04.2017 in Ulmet

Nennungen an den PL, AG-L Stephan Müller

Vorbereitungslehrgang zur GP

ab 01.05.2017, Anmeldung bei Stephan Müller

Zuchtprüfung I u. II  am 02.09.2017 in Ulmet

Nennungen an den PL, AG-L Stephan Müller

Gebrauchsprüfung am 16/17.09.2017 in Ulmet gemeinsam mit der AG Rhein-Nahe

Fährtenlänge individuell, Rehwildschweiß getupft,

Nennungen an den PL, AG-L Stephan Müller

Arbeitsgruppe Rhein-Nahe

Vorbereitungslehrgang zur GP

ab 01.05.2017, Anmeldung bei Werner Hoffend

Gemeinsames Grillen und Übungsschiessen

am 03.06.2017, 18:00 Uhr am Schiesskino Mittelrhein
Rudolf - Diesel Str. 15 in 56751 Polch

Schwarzwildgatter Louisgarde am 16.-18.06.2017 und 02./03.09.2017

Anmeldung bei AG-L Markus Feldenz

Gebrauchsprüfung am 16/17.09.2017 in Ulmet gemeinsam mit der AG Pfalz

Fährtenlänge individuell, Rehwildschweiß getupft,
Nennungen an den PL, AG-L Stephan Müller

Zuchtprüfung I u. II  am 14.10.2017 in Simmern

Anmeldung an AG-L Markus Feldenz