Landesgruppe Thüringen

Bayern

Die Landesgruppe Thüringen (LG-Nr. 16) 
gliedert sich in folgende Arbeitsgruppen:

  • Nordwest (AG-Nr. 16-01)

  • Ost (AG-Nr. 16-02)

  • Süd (AG-Nr. 16-03)

Landesgruppe 

Prüfungen 2018:

einheitliche Nenngelder:
Zuchtprüfung I 20,00 €
Zuchtprüfung II 40,00 €
Zuchtprüfung I und II 65,00 €
Gebrauchsprüfung 75,00 €
Verbandsstöberprüfung 70,00 €
Verbandsschweißprüfung:  
Landeszuchtschau  
Nennungen sind an den Prüfungsleiter zu richten. 
Meldeschluss ist 4 Wochen vor Prüfungstermin.
Mit der Meldung muss das Nenngeld auf das Konto  
der betreffenden Arbeitsgruppe eingezahlt werden.

LG-Versammlung am 17.03.2018  in 07751 Maua
10:00 Uhr, "Goldenes Schiff", Alter Handelsweg 2

Diese Mitteilung gilt als Einberufung gem. § 15 der Satzung (persönliche Einladung ergeht nicht).
Anträge zur Tagesordnung bis 2 Wochen vor der Versammlung schriftlich an den Landesgruppenleiter.

Tagesordnung:  

01.   Eröffnung, Begrüßung, Totenehrung
02.   Wahl eines Protokollführers
03.   Genehmigung des Protokolls der letzten LG-Versammlung
04.   Rechenschaftsberichte der LG-Leitung
        04.1 LG-Leiter
        04.2 stellv. LG-Leiter
        04.3 Prüfungswart
        04.4 Zuchtwart
        04.5 Geschäftsführer
05.   Bericht der Kassenprüfer
06.   Aussprache, Antrag und Abstimmung über Entlastung der LG-Leitung
07.   Berichte der AG-Leiter
08.   Ansprache eines Vorstandsmitgliedes
09.   Beratung und Beschlussfassung über fristgerecht eingegangene Anträge 
        zur Tagesordnung
10.   Prüfungen und sonstige Aktivitäten
11.   eventuelle Ehrungen
12.   Terminierung der nächsten LG-Versammlung
13.   Verschiedenes

Arbeitsgruppe Nord-West 

zurzeit keine gewählte AG-Leitung

AG-Versammlung am  24.02.2018 in Breitenworbis
14:00 Uhr in der Forstbaumschule

Diese Mitteilung gilt als Einberufung gem. § 15 der Satzung 
(persönliche Einladung ergeht nicht).
Anträge zur Tagesordnung bis 2 Wochen vor der Versammlung schriftlich an den Arbeitsgruppenleiter. 

Tagesordnung:  

01.   Eröffnung, Begrüßung, Totenehrung
02.   Wahl eines Protokollführers
03.   Genehmigung des Protokolls der letzten AG-Versammlung
04.   Rechenschaftsberichte der AG-Leitung
        04.1 AG-Leiter
        04.2 stellv. AG-Leiter
        04.3 Geschäftsführer
05.   Bericht der Kassenprüfer
06.   Aussprache, Antrag und Abstimmung über Entlastung der AG-Leitung
07.   Beratung und Beschlussfassung über fristgerecht eingegangene Anträge
        zur Tagesordnung
08.   Prüfungen und sonstige Aktivitäten
09.   evtl. Ehrungen
10.   Terminierung der nächsten AG-Versammlung
11.   Verschiedenes
12.   Satzungsgemäße "verspätete" Neuwahlen
       13.1   Bildung eines Wahlausschusses
       13.2   Wahl AG-Leiter
       13.3   Wahl stellv. AG-Leiter
       13.4   Wahl Geschäftsführer
       13.5   Wahl 2 Kassenprüfer und Stellvertreter     

Zuchtprüfung I u. II am 14./15.04.2018 in Bad Langensalza

Prüfungsleiter: Gerald Reichert, Zum Bahnhof 74 in 99947 Eckartsleben

Arbeitsgruppe Ost

AG-Versammlung am 23.02.2018 in Heinrichs-Ruh
17:30 Uhr, Lokal ?,

Diese Mitteilung gilt als Einberufung gem. § 15 der Satzung
(persönliche Einladung ergeht nicht).
Anträge zur Tagesordnung bis 2 Wochen vor der Versammlung schriftlich an den Arbeitsgruppenleiter.

Tagesordnung

01.   Eröffnung, Begrüßung, Totenehrung
02.   Wahl eines Protokollführers
03.   Genehmigung des Protokolls der letzten AG-Versammlung
04.   Rechenschaftsberichte der AG-Leitung
        04.1 AG-Leiter
        04.2 stellv. AG-Leiter
        04.3 Geschäftsführer
05.   Bericht der Kassenprüfer
06.   Aussprache, Antrag und Abstimmung über Entlastung der AG-Leitung
07.   Beratung und Beschlussfassung über fristgerecht eingegangene Anträge
        zur Tagesordnung
08.   evtl. Ehrungen
09.   Terminierung der nächsten AG-Versammlung
10.   Verschiedenes

Zuchtprüfung I u. II am 22.04.2017 in Neustadt - Orla

Prüfungsleiter: Karl-Heinz Lehnhuß, Tel. 0163 727 9595

Arbeitsgruppe Süd 

AG-Versammlung am  ....... in 98597 Breitungen
19:00 Uhr, „Zur Liesbeth im Straubinger Hof“

Diese Mitteilung gilt als Einberufung gem. § 15 der Satzung 
(persönliche Einladung ergeht nicht).
Anträge zur Tagesordnung bis 2 Wochen vor der Versammlung schriftlich an den Arbeitsgruppenleiter.

Tagesordnung

01.   Eröffnung, Begrüßung, Totenehrung
02.   Wahl eines Protokollführers
03.   Genehmigung des Protokolls der letzten AG-Versammlung
04.   Rechenschaftsberichte der AG-Leitung
        04.1 AG-Leiter
        04.2 stellv. AG-Leiter
        04.3 Geschäftsführer
05.   Bericht der Kassenprüfer
06.   Aussprache, Antrag und Abstimmung über Entlastung der AG-Leitung
07.   Beratung und Beschlussfassung über fristgerecht eingegangene Anträge
        zur Tagesordnung
08.   Prüfungen und sonstige Aktivitäten
09.   evtl. Ehrungen
10.   Terminierung der nächsten AG-Versammlung
11.   Verschiedenes

Zuchtprüfung I u. II am 07./08.04.2018 in .............

Nennungen an AG-L Andreas Krause

 

in:

Heinrichs - Ruh