Landesgruppe Brandenburg

Bayern

Die Landesgruppe Brandenburg (LG-Nr. 15) 
gliedert sich in folgende Arbeitsgruppen:

  • Nord (AG-Nr. 15-01)

  • Süd (AG-Nr. 15-02)

  • Mitte (AG-Nr. 15-03)

Landesgruppe

Einheitliche Nenngelder:

Zuchtprüfung I 30,00 €
Zuchtprüfung II 30,00 €
Zuchtprüfung I und II  
Gebrauchsprüfung 80,00 €
Verbandsstöberprüfung  
Verbandsschweißprüfung 100,00 €
Landeszuchtschau 20,00 €
Brauchbarkeitsprüfung je Fachgruppe 25,00 €

LG-Versammlung am 23.02.2019, in 14797 Kloster Lehnin OT Netzen
09:00 Uhr, .......................

Diese Mitteilung gilt als Einberufung gem. § 15 der Satzung
(persönliche Einladung ergeht nicht).
Anträge zur Tagesordnung bis 2 Wochen vor der Versammlung schriftlich an den Landesgruppenleiter

Tagesordnung

01.   Eröffnung, Begrüßung, Totenehrung
02.   Wahl eines Protokollführers
03.   Genehmigung des Protokolls der letzten LG-Versammlung
04.   Rechenschaftsberichte der LG-Leitung
        04.1 LG-Leiter
        04.2 stellv. LG-Leiter
        04.3 Prüfungswart
        04.4 Zuchtwart
        04.5 Geschäftsführer
05.   Bericht der Kassenprüfer
06.   Aussprache, Antrag und Abstimmung über Entlastung der LG-Leitung
07.   Beratung und Beschlussfassung über fristgerecht eingegangene Anträge 
        zur Tagesordnung
08.   Prüfungen und sonstige Aktivitäten
09.   Ansprache eines Vorstandsmitgliedes
10.   Besprechung der Anträge zur Hauptversammlung
11.   eventuelle Ehrungen
12.   Terminierung der nächsten LG-Versammlung
13.   Verschiedenes
14.   Nachwahlen
        14.1   Bildung eines Wahlausschusases
        14.2   Wahl von Ersatz-Kassenprüfern      

Landeszuchtschau am 23.02.2019, in 14797 Kloster Lehnin OT Netzen
13:00 Uhr, .......................

Zuchtschauleiter:           Frank Straka
VDH-Spezialzuchtrichter: Harald Löschke

Arbeitsgruppe Nord

ZP I und II und Brauchbarkeitsprüfung FG: A und F am 06./07.04.2019

Die Zuchtprüfung II mit dem Brauchbarkeitsteil A wird um Havelberg durchgeführt.
Im Anschluss die Zuchtprüfung I an der Schliefenanlage in Streckenthin bei Pritzwalk mit dem Brauchbarkeitsteil F.

ZP I und ZP II und Brauchbarkeitsprüfung FG: A und F am 21./22.09.2019

Die Zuchtprüfung II mit dem Brauchbarkeitsteil A wird um Havelberg durchgeführt.
Im Anschluss die Zuchtprüfung I an der Schliefenanlage in Streckenthin bei Pritzwalk mit dem Brauchbarkeitsteil F.

Prüfungsleiter jeweils: Andreas Markwart, Hauptstr. 2, 16866 Kyritz-Mechow,
Tel.: 0173-6048885

Arbeitsgruppe Mitte 

ZP I und ZP II und Brauchbarkeitsprüfung FG: A, D und F am 13./14.04.2019

in 14550 Krielow (Groß Kreutz) u. 39343 Bornstedt                                                                                 
Prüfungsleiter: Frank Straka

Verbandsschweißprüfung, 20- u. 40 Std-Fährten am 15./16.06.2019 in 14822 Brück

Beschränkung auf max. 6 Hunde
Prüfungsleiter: Frank Müller

ZP I und ZP II und Brauchbarkeitsprüfung FG FG: A, B, C, D, E und F am 07./08.09.2019

in 14550 Krielow (Groß Kreutz) und 39343 Bornstedt                                                                                 
Prüfungsleiter: Frank Straka

GP und Brauchbarkeitsprüfung FG: A, B, C, D, E und F am 14./15.09.2019

in 14550 Krielow (Groß Kreutz) und 39343 Bornstedt                                                                                
Prüfungsleiter: Frank Müller

Verbandsstöberprüfung A und B am 1210.2019
in 14550 Krielow (Groß Kreutz) und in 14822 Brück

Prüfungsleiter: Frank Müller

Arbeitsgruppe Süd

ZP I und ZP II u. Brauchbarkeitsprüfung FG: A, D,ES und F am 20.-21.04.2019

ZP I und ZP II u. Brauchbarkeitsprüfung FG: A, D, ES und F am 14./15.09.2019             

Prüfungsleiter jeweils: Bernd Volzke, Eichenweg 6, 15356 Ahrensfelde, Tel.: 0171-4480808

An den Prüfungstagen ist im Schwarzwildgatter die Ausbildung und die Verhaltensüberprüfung in Anwesenheit von DJT-Richtern am Schwarzwild möglich.

 

Cookies

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Infos zum Datenschutz