Landesgruppe Sachsen

Bayern

Die Landesgruppe Sachsen (LG-Nr. 14) 
ist nicht in Arbeitsgruppen gegliedert.

 

Hinweise zu den Prüfungen:

Gebrauchsprüfung

Die Prüfung des Faches Schweiß erfolgt ausschließlich auf gespritzten Übernachtfährten.
Schlepp- und Ziehwild sind vom Hundeführer zu stellen.

Sächsische Brauchbarkeitsprüfung

Nennungsformulare sind bei den Schliefenwarten od. Prüfungsleitern anzufordern.
Für die Fachgruppe Stöbern (E) werden Hunde nur zugelassen, wenn ein Lautnachweis vorliegt. 

Nenngelder:

Zuchtprüfung I 20,00 €
Zuchtprüfung II 40,00 €
Zuchtprüfung I und II 50,00 €
Gebrauchsprüfung 80,00 €
Verbandsstöberprüfung 50,00 €
Verbandsschweißprüfung:  
Landeszuchtschau 30,00 €
Brauchbarkeitsprüfung;
abhängig von FG Kombination
 
Nennungen sind an den Prüfungsleiter zu richten. 
Meldeschluss ist 4 Wochen vor Prüfungstermin.

Nennungen jeweils bis 2 Wochen vor der Termin an den Prüfungsleiter

Nenngelder bis 2 Wochen vor der Prüfung
auf das Konto der Landesgruppe Sachsen im DJT-Club e. V. 
b. d. Ostsächsischen Sparkasse Dresden
IBAN: DE38 8505 0300 3200 0285 47,  BIC: OSDDDE81XXX

Landesgruppenversammlung am 25.02.2023 10:00 Uhr in 01723 Wilsdruff OT Grumbach, Am Oberen Bach 27

Die LG-Leitung lädt alle Mitglieder und Freunde des DJT herzlich zur LG-Versammlung ein.

Diese Mitteilung gilt als Einberufung gem. § 15 der Satzung (persönliche Einladung ergeht nicht). Anträge zur Tagesordnung bis 2 Wochen vor der Versammlung schriftlich an den Landesgruppenleiter.

Tagesordnung:

01. Eröffnung, Begrüßung, Totenehrung
02. Wahl eines Protokollführers
03. Genehmigung des Protokolls der letzten LG-Versammlung
04. Rechenschaftsberichte der LG-Leitung
      a. LG-Leiter
      b. stellv. LG-Leiter
      c. Prüfungswart
      d. Zuchtwart
      e. Geschäftsführer
05. Bericht der Kassenprüfer
06. Aussprache, Antrag und Abstimmung über Entlastung der LG-Leitung
07. Berichte der AG-Leiter
08. Beratung und Beschlussfassung über fristgerecht eingegangene Anträge zur Tagesordnung
09. Ansprache eines Vorstandsmitgliedes des Hauptclubs
10. Verschiedenes
      u.a. Vorträge zum Prüfungswesen und Dogbase
11. Ehrungen
12. Terminierung der nächsten LG-Versammlung

Im Anschluss an die Veranstaltung findet eine erweiterte Leitungssitzung statt an der alle Funktionsträger, Richter und Richteranwärter teilnehmen sollten.

Schwarzwildgatter Wermsdorf, Übungstag am 18.03.2023 ab 9:00 Uhr.

DJT-Richter sind anwesend. Anmeldung spätestens bis zum 10.03.2023 an den stv. LG-Leiter Martin Rödiger

Mit der Anmeldung sind 30,00 EUR auf das Geschäftskonto der LG einzuzahlen.
Die Gattergebühr ist zusätzlich vor Ort zu entrichten. Für Verpflegung sorgt die Gattermannschaft.

Zuchtprüfung I + II am 15.04.2023 um 7:30 Uhr in Dürrweitzschen.

Nennungen bis 15.03.2023 an Prüfungsleiter: Gerd Wisniewski; Siedlungsweg 11, 09661 Tiefenbach-Marbach, Tel: 034322-43138; 0152-02633417.

ZP I+II: 50,00 EUR; ZP I: 20,00 EUR ; ZP II: 40,00 EUR
Nenngeld ist auf das Konto der LG bis zum Nennschluss zu überweisen
IBAN: DE38 8505 0300 3200 0285 47.

Zuchtprüfung I und Sächs. Brauchbarkeitsprüfung für die FG A; D; F am 13.05.2023 um 8:00 Uhr in Augustusburg.

Nennungen bis 15.04.2023 an Prüfungsleiter: Stefan Lochmann.

Nenngeld ist auf das Konto der LG bis zum Nennschluss zu überweisen
IBAN: DE38 8505 0300 3200 0285 47.

Schliefentermine 2023

Dürrweitzschen: 12.03.; 19.03.; 02.04.

Augustusburg: 16.04.; 23.04.; 07.05.; 03.09.; 17.09.; 01.10.; 22.10. (Abschliefen)

Terminanfrage nur schriftlich unter oder per Whats-App unter 0172 6176030 bzw. informieren Sie sich im Nachrichtenblatt des DJT-Club e.V.

Cookie-Hinweis

Wir setzen auf unserer Seite, neben essentiellen Cookies, Analyse-Technologien von Dritten ein, um unsere Dienste anzubieten und uns stetig zu verbessern.

Sie können dies akzeptieren oder der Analyse per Klick auf die Schaltfläche "Ablehnen" widersprechen.

Infos zum Datenschutz
Zustimmen Ablehnen