Landesgruppe Hessen

Bayern

Die Landesgruppe Hessen (LG-Nr. 03)
gliedert sich in folgende Arbeitsgruppen:

  • Bergstaße / Odenwald (AG-Nr. 03-01)

  • Büdinger-Land (AG-Nr. 03-02)

  • Hadamar (AG-Nr. 03-03)

  • Kuppenrhön (AG-Nr. 03-04)

  • Nordhessen (AG-Nr. 03-05)

  • Schrecksbach (AG-Nr. 03-06)

  • Wetterau (AG-Nr. 03-07)

Landesgruppe

Einheitliche Nenngelder:

Zuchtprüfung I (ZP I): 50,00 €
Zuchtprüfung II (ZP II): 50,00 €
Zuchtprüfung I und II (ZP I + II): 50,00 €
Gebrauchsprüfung (GP): 100,00 €
Prüfung "Arbeit nach dem Schuss" (PAndS(: 80,00 €
Verbandsstöberprüfung (VStP): 80,00 €
Verbandsschweißprüfung (VSwP): 80,00 €
Landeszuchtschau (LZSch): 30,00 €
Nennungen für alle Prüfungen jeweils bis 14 Tage vor dem Prüfungs- bzw. Zuchtschauermin
an den Prüfungs- bzw. Zuchtschauleiter.

Abgesagt:
Landeszuchtschau am 07.06.2020 in 36304 Alsfeld
..... : .. Uhr, Gasthof Zur Schmiede, Ziegenhainer Str. 26

Zuchtschauleiter: Peter Pfeifer
VDH-Spezialzuchtrichter: Iris Duda und Hans Schindl
Nennungen an den LZW Fred Krause

Abgesagt:
Sitzung der LG-Leitung mit den AG-Leitern am 07.06.2020 in 36304 Alsfeld
12:00 Uhr, Gasthof Zur Schmiede, Ziegenhainer Str. 26

Abgesagt:
LG-Versammlung am 07.06.2020 in 36304 Alsfeld
14:00 Uhr, Gasthof Zur Schmiede, Ziegenhainer Str. 26

Diese Mitteilung gilt als Einberufung gem. § 15 der Satzung
(persönliche Einladung ergeht nicht).
Anträge zur Tagesordnung (TO) bis 2 Wochen vor der Versammlung schriftlich an den Landesgruppenleiter.

Tagesordnung

01.   Eröffnung, Begrüßung, Totenehrung
02.   Wahl eines Protokollführers
03.   Genehmigung des Protokolls der letzten LG-Versammlung
04.   Rechenschaftsberichte der LG-Leitung
        04.1 LG-Leiter
        04.2 stellv. LG-Leiter
        04.3 Prüfungswart
        04.4 Zuchtwart
        04.5 Geschäftsführer
05.   Bericht der Kassenprüfer
06.   Aussprache, Antrag und Abstimmung über Entlastung der LG-Leitung
07.   Berichte der AG-Leiter
08.   Ansprache eines Vorstandsmitgliedes
09.   Beratung u. Beschlussfassung üb. fristgerecht eingegangene Anträge z. TO
10.   Prüfungen und sonstige Aktivitäten
11.   Ansprache eines Vorstandsmitgliedes
12.   Besprechung der Anträge zur Hauptversammlung
13.   eventuelle Ehrungen
12.   Terminierung der nächsten LG-Versammlung
15.   Verschiedenes

Richterfortbildung „Sw“ am 20.06.2020 in 35519 Rockenberg-Oppershofen
10:00 Uhr, Gaststätte "zur Wetterau", Hauptstraße 36

Referent : Bernhard Haus
Anmeldung erforderlich bis 13.06.2020 bei LG-L P. Dorosz

Arbeitsgruppe Bergstraße / Odenwald

VSwP "Nibelungenland" am 05.09.2020 in Waldmichelbach-Stallenkandel

zugelassen werden 6 Hunde, Rehwildschweiß getupft
Prüfungsleiter:Dietmar Ruppert, Hügelstraße 40,64823 Groß-Umstadt, Tel.: 0175-8021159
Nennungen an: Hans Schindl

Arbeitsgruppe Büdinger-Land 

Nenngelder auf das Konto der AG Büdinger Land
bei der Frankfurter Volksbank IBAN: DE95 5019 0000 6100 3751 74

NLZ-Prüfungen nach Absprache

um frühzeitige Anmeldung bei AG-L Harald Zingg wird gebeten.

ZP I und II am 19.09.2020 in 63654 Büdingen

GP o. l. E. am 10./11..10.2020 in 63654 Büdingen

Schweißfährten einheitlich 400 m ÜN mit Wildschweiß getupft

Prüfungsleiter jeweils: AG-L Harald Zingg

Arbeitsgruppe Hadamar

Nenngelder auf das Konto der AG Hadamar
IBAN: DE80 5735 1030 0055 0065 63

ZP I und II am 12.09.2020 in Hadamar

Prüfungsleiter(in): .............

ZP I am 11.10.2020 in Hadamar

Prüfungsleiterin: Anna Brunner

GP am 18./19.10.2010 in Hadamar

Prüfungsleiterin: Anna Brunner

Nennungen jeweils an den AG-L: Michael Brunner

Arbeitsgruppe Kuppenröhn

AG-Versammlung am ............... in36132 Eiterfel-Ufhausen
19:30 Uhr, Gaststätte "Zum goldenen Stern", Vor dem Tor 32

Diese Mitteilung gilt als Einberufung gem. § 15 der Satzung
(persönliche Einladung ergeht nicht).
Anträge zur Tagesordnung bis 2 Wochen vor der Versammlung schriftlich an den Arbeitsgruppenleiter.

Tagesordnung

  1. Eröffnung, Begrüßung, Totenehrung
    02.   Wahl eines Protokollführers
    03.   Genehmigung des Protokolls der letzten AG-Versammlung
    04.   Rechenschaftsberichte der AG-Leitung
            04.1 AG-Leiter
            04.2 stellv. AG-Leiter
            04.3 Geschäftsführer
    05.   Bericht der Kassenprüfer
    06.   Aussprache, Antrag und Abstimmung über Entlastung der AG-Leitung
    07.   Beratung und Beschlussfassung über fristgerecht eingegangene Anträge
    zur Tagesordnung
    08.   Prüfungen und sonstige Aktivitäten
    09.   evtl. Ehrungen
    10.   Terminierung der nächsten AG-Versammlung
    11.   Verschiedenes

GP o. l. E. am 10./11.10.2020

600 m ÜN-Fährte, Rotwildschweiß getupft?

Prüfungsleiter jeweils : stellv. AG-L Stefan Hohmann

Arbeitsgruppe Nordhessen

Nenngelder jeweils bar am Prüfungstag

Prüfung "Arbeit nach dem Schuss" am 29.08.2020 um Wabern/Falkenberg

GP o. l. E. am 19./20.09.2020 um Homberg/Efze

600 m ÜF, Rotwildschweiß gespritzt

ZP I am 20.09.2020 in Frankenberg

Auskunft zum Übungsschliefen erteilen Schliefenwart Egbert Blanc oder der AG-L

Verbands-Stöberprüfung am 26.09.2020 in Haina/Kloster

Prüfungsleiter jeweils: AG-L Lars Mathis

Sommerfest am 26.09.2020 in Frankenberg, Wildparkhaus im Anschluss an die VstP

Nähere Auskunft (Uhrzeit) und Anmeldung bei AG-L Lars Mathis

Arbeitsgruppe Schrecksbach

Nenngelder sind mit der Nennung bar zahlen!
Nennungen für alle Prüfungen jeweils bis 14 Tage vor dem Prüfungstermin
an den Prüfungsleiter.

Sommerfest am 11.06.2020 im Schlosspark Loshausen ab 11:00 Uhr

Referat bezüglich Kunstbaue, Fallen und Fallenmelder
Referent wird noch bekannt gegeben

ZP I und II am 05.09.2020 34628 Leimbach

ZP I und II am 06.09.2020 in 34628 Leimbach

Die Prüfungen sind jeweils auf 6 Hunde begrenzt.
Prüfungsleiter: stellv. AG-L Iris Duda

GP o. l. E. am 10./11.10.2020 in 34628 Leimbach

600 m-ÜN-Fährten, Wildschweiß gespritzt / getupft
Prüfungsleiter: AG-L Jürgen Merle

Arbeitsgruppe Wetterau

ZP I und II am 19.09.2020 in Wölfersheim

GP o. l. E. am 03/04.10.2020 in Wölfersheim

400 m ÜN-Fährten, Wildschweiß getupft

Prüfungsleiter jeweils: AG-L Klaus Hildebrand 

AG-Versammlung am 26.06.2020 in 35519 Oppershofen
18:00 Uhr, Gaststätte "Zur Wetterau"

Diese Mitteilung gilt als Einberufung gem. § 15 der Satzung
(persönliche Einladung ergeht nicht).
Anträge zur Tagesordnung bis 2 Wochen vor der Versammlung schriftlich an den Arbeitsgruppenleiter.

Tagesordnung

  1. Eröffnung, Begrüßung, Totenehrung
    02.   Wahl eines Protokollführers
    03.   Genehmigung des Protokolls der letzten AG-Versammlung
    04.   Rechenschaftsberichte der AG-Leitung
            04.1 AG-Leiter
            04.2 stellv. AG-Leiter
            04.3 Geschäftsführer
    05.   Bericht der Kassenprüfer
    06.   Aussprache, Antrag und Abstimmung über Entlastung der AG-Leitung
    07.   Beratung und Beschlussfassung über fristgerecht eingegangene Anträge
    zur Tagesordnung
    08.   Prüfungen und sonstige Aktivitäten
    09.   evtl. Ehrungen
    10.   Terminierung der nächsten AG-Versammlung
    11.   Verschiedenes
    12.   Satzungsgemäße Neuwahlen
           13.1   Bildung eines Wahlausschusses
           13.2   Wahl AG-Leiter
           13.3   Wahl stellv. AG-Leiter
           13.4   Wahl Geschäftsführer
           13.5   Wahl 2 Kassenprüfer und Stellvertreter     

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Alsfeld-Eudorf Gasthof "Zur Schmiede"

Cookie-Hinweis

Wir setzen auf unserer Seite, neben essentiellen Cookies, Analyse-Technologien von Dritten ein, um unsere Dienste anzubieten und uns stetig zu verbessern.

Sie können dies akzeptieren oder der Analyse per Klick auf die Schaltfläche "Ablehnen" widersprechen.

Infos zum Datenschutz
Zustimmen Ablehnen