Landesgruppe Bayern

 

Bayern

Die Landesgruppe Bayern (LG-Nr. 02)
gliedert sich in folgende Arbeitsgruppen:

  • Allgäu (AG-Nr. 02-01)

  • Bayrischer Wald (AG-Nr. 02-02)

  • Holledau (AG-Nr. 02-03)

  • Lichtenfels (AG-Nr. 02-04)

  • Mittelfranken (AG-Nr. 02-05)

  • Mittelschwaben (AG-Nr. 02-06)

  • Oberbayern (AG-Nr. 02-07)

  • Oberfranken (AG-Nr. 02-08)

  • (AG Zeil am Main (AG-Nr. 02-09 zurzeit nicht aktiiv)

Landesgruppe

Landesgruppenversammlung mit Neuwahlen der LG-Leitung einschl. Stellvertreter und Kassenprüfer am 05.03.2023
10:00 Uhr in 85135 Emsing im Gasthaus Dirsch, Hauptstraße 13, Telefon 08423-1890

LG-Vorstand und Arbeitsgruppenleitungen bitte um 9:00 Uhr zu einer Vorbesprechung!

Diese Mitteilung gilt als Einberufung gem. § 15 der Satzung (persönliche Einladung ergeht nicht). Anträge zur Tagesordnung bis 2 Wochen vor der Versammlung schriftlich an den Landesgruppenleiter.

Tagesordnung:

01. Eröffnung, Begrüßung, Totenehrung
02. Wahl eines Protokollführers
03. Genehmigung des Protokolls der letzten LG-Versammlung
04. Rechenschaftsberichte der LG-Leitung
      a. LG-Leiter
      b. stellv. LG-Leiter
      c. Prüfungswart
      d. Zuchtwart
      e. Geschäftsführer
05. Bericht der Kassenprüfer
06. Aussprache, Antrag und Abstimmung über Entlastung der LG-Leitung
07. Berichte der AG-Leiter
08. Beratung und Beschlussfassung über fristgerecht eingegangene Anträge zur Tagesordnung
09. Ansprache eines Vorstandsmitgliedes des Hauptclubs
10. Verschiedenes
11. Ehrungen
12. Terminierung der nächsten LG-Versammlung
13. Bildung eines Wahlausschusses
14. Beratung und Beschlussfassung über eine Personalunion in der LG-Leitung
15. Satzungsgemäße Neuwahlen
      a. LG-Leiter
      b. stellv. LG-Leiter
      c. Prüfungswart
      d. Zuchtwart
      e. Geschäftsführer
      f. Kassenprüfer

Die Landesgruppenleitung behält sich vor den Punkt Neuwahlen/Nachwahlen nach Punkt 6 durchzuführen. Die Nummerierung ändert sich dementsprechend.

Landeszuchtschau am 12.02.2023 in 95466 Weidenberg
9:00 Uhr Gaststätte Rauh in Weidenberg, Lehen 2
VDH-Spezialzuchtrichter: Karsten Schmidt

Nennungen bis 05.02.2023 an den Zuchtschauleiter: Thorsten Beierlein, Dornäcker 5, 95519 Vorbach, email:

Nenngeld 30,00 EUR, zahlbar auf:
Raiffeisenbank am Kulm IBAN DE15 7706 9782 0000 7137 24

Arbeitsgruppe Allgäu

Nenngelder:

Zuchtprüfung I (ZP I) 30,00 €
Zuchtprüfung II (ZP II) 40,00 €
Zuchtprüfung I und II (ZP I u. II) 50,00 €
Gebrauchsprüfung (GP) 100,00 €
Verbandsstöberprüfung (VStP)  €
Prüfung "Arbeit nach dem Schuss" (PAndS) 75,00 €
Verbandsschweißprüfung: (VSwP)  

Nennungen sind an den Prüfungsleiter zu richten. 
Nennschluss ist 10 Tage vor Prüfungstermin.

Mit der Nennung muss das Nenngeld auf das Konto  der Arbeitsgruppe Allgäu
b. d. Raiba Wildpoldsried, IBAN: DE06 7336 9920 0005 7168 02 eingezahlt sein.

Arbeitsgruppenversammlung am 20.01.2023 um 19:00 Uhr im Gasthaus Hirsch, Marktoberdorfer Straße 2, 87499 Wildpoldsried

Diese Mitteilung gilt als Einberufung gem. § 15 der Satzung (persönliche Einladung ergeht nicht). Anträge zur Tagesordnung 2 Wochen vor der Versammlung schriftlich an den Arbeitsgruppenleiter.

 Tagesordnung:

01. Eröffnung, Begrüßung, Totenehrung
02. Wahl eines Protokollführers
03. Genehmigung des Protokolls der letzten AG-Versammlung
04. Rechenschaftsberichte der AG-Leitung
      a. AG-Leiter
      b. stellv. AG-Leiter
      c. Geschäftsführer
      d. Bericht der Kassenprüfer
05. Aussprache, Antrag und Abstimmung über Entlastung der AG-Leitung
06. Beratung und Beschlussfassung über fristgerecht eingegangene Anträge zur Tagesordnung
07. Ehrungen
08. Diskussion/Abstimmung über evtl. Fusion mit der AG Mittelschwaben
09. Verschiedenes
10. Terminierung der nächsten AG-Versammlung

ZP II am 23.04.2023 in Mertingen

Treffpunkt um 07:30 Uhr am Sportplatz

Prüfungsleiter: Michael Stölzle, Talbachstr. 16, 89343 Jettingen-Scheppach, 08225-9588993, Email:

Arbeitsgruppe Bayerischer Wald

Nenngelder:

Zuchtprüfung I (ZP I) 30,00 €
Zuchtprüfung II (ZP II) 30,00 €
Zuchtprüfung I und II (ZP I u. II)
Gebrauchsprüfung (GP)
Verbandsstöberprüfung (VStP)
Prüfung "Arbeit nach dem Schuss" (PAndS)  €
Verbandsschweißprüfung: (VSwP)  

Nenungen sind an den Prüfungsleiter zu richten. 
Nennungsschluss ist 10 Tage vor Prüfungstermin.

Zahlung der Nenngelder: am Prüfungstag bar vor Ort

Arbeitsgruppenversammlung am 25.02.2023 um 19:00 Uhr im Landgasthaus Kraus, Eidsberg 7, 95439 Grafling

Diese Mitteilung gilt als Einberufung gem. § 15 der Satzung (persönliche Einladung ergeht nicht). Anträge zur Tagesordnung 2 Wochen vor der Versammlung schriftlich an den Arbeitsgruppenleiter.

 Tagesordnung:

01. Eröffnung, Begrüßung, Totenehrung
02. Wahl eines Protokollführers
03. Genehmigung des Protokolls der letzten AG-Versammlung
04. Rechenschaftsberichte der AG-Leitung
      a. AG-Leiter
      b. stellv. AG-Leiter
      c. Geschäftsführer
      d. Bericht der Kassenprüfer
05. Aussprache, Antrag und Abstimmung über Entlastung der AG-Leitung
06. Beratung und Beschlussfassung über fristgerecht eingegangene Anträge zur Tagesordnung
07. Ehrungen
08. Verschiedenes
09. Terminierung der nächsten AG-Versammlung

ZP I+II am 16.04.2023 in 94544 Hofkirchen

Treffpunkt um 8:00 Uhr im Gasthof Pension Stanek, Zaundorf 4, 94544 Hofkirchen

Prüfungsleiter: Friedrich Kaiser, Gottlesried 14, 94239 Zachenberg, Tel. 0151-14164528, Email:
Nenngeld 50,00 EUR bar vor Ort

Übungssschliefen: Kontakt mit Walter Terzer, Tel. 0175-8172776

Arbeitsgruppe Holledau

Nenngelder:

Zuchtprüfung I 25,00 €
Zuchtprüfung II 35,00 €
Zuchtprüfung I und II 50,00 €
Gebrauchsprüfung 90,00 €
Verbandsstöberprüfung  
Verbandsschweißprüfung: 80,00 €
Verbands-Fährtenschuh-Prüfung 80,00 €
Landeszuchtschau  
Nennungen sind an den Prüfungsleiter zu richten. 
Meldeschluss ist 3 Wochen vor Prüfungstermin.
Nenngelder bar beim Übungsschliefen oder am Prüfungstag.

Arbeitsgruppenversammlung am 12.02.2023 um 10:00 Uhr im Gasthaus Breitnerhof, Hofmarktstraße 5, 85283 Wolnzach

Diese Mitteilung gilt als Einberufung gem. § 15 der Satzung (persönliche Einladung ergeht nicht). Anträge zur Tagesordnung 2 Wochen vor der Versammlung schriftlich an den Arbeitsgruppenleiter.

 Tagesordnung:

01. Eröffnung, Begrüßung, Totenehrung
02. Wahl eines Protokollführers
03. Genehmigung des Protokolls der letzten AG-Versammlung
04. Rechenschaftsberichte der AG-Leitung
      a. AG-Leiter
      b. stellv. AG-Leiter
      c. Geschäftsführer
      d. Bericht der Kassenprüfer
05. Aussprache, Antrag und Abstimmung über Entlastung der AG-Leitung
06. Beratung und Beschlussfassung über fristgerecht eingegangene Anträge zur Tagesordnung
07. Ehrungen
08. Verschiedenes
09. Terminierung der nächsten AG-Versammlung

Zuchtprüfung I+II  am 16.04.2023 um 8:00 Uhr in Holledau

Prüfungsleiter: Max Pfaller, Bahnhofstraße 10, 85098 Großmehring-Tholbath;
Tel. 08404/930870, Mobil: 0179 3476062; Email:

Nenngeld: ZP I 25,00 EUR, ZP II. 35,00 EUR, ZP I + II 50,00 EUR, bar vor Ort.

Gebrauchsprüfung am 09./10.09.2023 in Holledau

Verbandsschweiß- und Verbandsfährtenschuhprüfung am 15.10.2023 im Dürnbucher Forst 

Arbeitsgruppe Lichtenfels

Nenngelder:

Zuchtprüfung I
Zuchtprüfung II  €
Zuchtprüfung I und II 70,00 €
Gebrauchsprüfung 85,00 €
Verbandsstöberprüfung 75,00 €
Verbandsschweißprüfung:
Verbands-Fährtenschuh-Prüfung  €
Landeszuchtschau  
Nennungen sind an den Prüfungsleiter zu richten. 
Meldeschluss ist 2 Wochen vor Prüfungstermin.
Nenngelder bar am Prüfungstag.

Arbeitsgruppenversammlung mit Neuwahlen am 04.03.2023 um 17:30 Uhr im Gasthaus zum Löwen in 96215 Oberlangheim

Diese Mitteilung gilt als Einberufung gem. § 15 der Satzung (persönliche Einladung ergeht nicht). Anträge zur Tagesordnung 2 Wochen vor der Versammlung schriftlich an den Arbeitsgruppenleiter.

 Tagesordnung:

01. Eröffnung, Begrüßung, Totenehrung
02. Wahl eines Protokollführers
03. Genehmigung des Protokolls der letzten AG-Versammlung
04. Rechenschaftsberichte der AG-Leitung
      a. AG-Leiter
      b. stellv. AG-Leiter
      c. Geschäftsführer
      d. Bericht der Kassenprüfer
05. Aussprache, Antrag und Abstimmung über Entlastung der AG-Leitung
06. Beratung und Beschlussfassung über fristgerecht eingegangene Anträge zur Tagesordnung
07. Ehrungen
08. Verschiedenes
09. Terminierung der nächsten AG-Versammlung
10. Bildung eines Wahlausschusses
11. satzungsgemäße Neuwahl der AG-Leitung gem. § 8 zu (5) der Satzung
      a. AG-Leiter
      b. stellv. AG-Leiter
      c. Geschäftsführer
      d. Sonstige (Kassenprüfer, Stellvertreter)

Die Arbeitsgruppenleitung behält sich vor den Punkt Neuwahlen/ Nachwahlen nach Punkt 6 durchzuführen. Die Nummerierung ändert sich dementsprechend.

Erstes Übungsschliefen und Arbeitseinsatz am 04.03.2023 um 14:00 Uhr, danach Übungsschliefen jeweils sonntags von 9-11 Uhr

Zuchtprüfung I+II  am 15. und 22.04.2023 in 97491 Aidhausen

Treffpunkt Sportplatz um 8.00 Uhr.

Nennung bis 02.04.2023 an Prüfungsleiter Klaus Ach, Am Römersberg 14, 97486 Königsberg, Tel 0151/18460562,( )
Nenngeld 75,00 EUR in bar am Prüfungstag

Prüfung Arbeit nach dem Schuss am 16.09.2023 im Raum Aidhausen

Nennung bis 02.09.2023 an Prüfungsleiter Klaus Ach. Nenngeld 85,00 EUR

Verbandsstöberprüfung am 14.10.2023 im Raum Kronach

Nennung bis 01.10.2023 an den Prüfungsleiter Klaus Ach. Nenngeld 75,00 EUR

Arbeitsgruppe Mittelfranken

Nenngelder:

Zuchtprüfung I 30,00 €
Zuchtprüfung II 40,00 €
Zuchtprüfung I und II 70,00 €
Gebrauchsprüfung 80,00 €
Verbandsstöberprüfung 50,00 €
Verbandsschweißprüfung:  
Landeszuchtschau  
Nennungsschluss ist 2 Wochen vor Prüfungstermin

Arbeitsgruppenversammlung am 10.02.2023 um 19:00 Uhr im Gasthof Grüner Baum in Langfurth

Diese Mitteilung gilt als Einberufung gem. § 15 der Satzung (persönliche Einladung ergeht nicht). Anträge zur Tagesordnung 2 Wochen vor der Versammlung schriftlich an den Arbeitsgruppenleiter.

 Tagesordnung:

01. Eröffnung, Begrüßung, Totenehrung
02. Wahl eines Protokollführers
03. Genehmigung des Protokolls der letzten AG-Versammlung
04. Rechenschaftsberichte der AG-Leitung
      a. AG-Leiter
      b. stellv. AG-Leiter
      c. Geschäftsführer
      d. Bericht der Kassenprüfer
05. Aussprache, Antrag und Abstimmung über Entlastung der AG-Leitung
06. Beratung und Beschlussfassung über fristgerecht eingegangene Anträge zur Tagesordnung
07. Ehrungen
08. Verschiedenes
09. Terminierung der nächsten AG-Versammlung

Zuchtprüfung I + II am 25.03.2023, Treffpunkt um 07:00 Uhr am Sportplatz Oettingen

Prüfungsleiterin Daniela Eisen, Lerchenweg 1, 86736 Auhausen, Tel. 0160-95765517.

Nennungen an Markus Schmidt, Mitteldorfer Weg 1, 91085 Weisendorf, Tel. 0171-6933874. E-mail:
Nenngeld ZP I + II 60,00 EUR, ZP I 30,00 EUR, ZP II 40,00 EUR.

Nenngeld vor der Prüfung überweisen auf das Konto der VR Bank Feuchtwangen-Dinkelsbühl, IBAN: DE 41 7659 1000 0000 0931 30

Übungsschliefen direkt mit Erich Scheurer vereinbaren. Tel. 0171-993 2291.

Zuchtprüfung I + II am 16.09.2023, Treffpunkt um 07:00 Uhr am Sportplatz Oettingen

Prüfungsleiterin Daniela Eisen, Lerchenweg 1, 86736 Auhausen, Tel. 0160-95765517.

Nennungen an Markus Schmidt, Mitteldorfer Weg 1, 91085 Weisendorf, Tel. 0171-6933874. E-mail:
Nenngeld ZP I + II 60,00 EUR, ZP I 30,00 EUR, ZP II 40,00 EUR.

Nenngeld vor der Prüfung überweisen auf das Konto der VR Bank Feuchtwangen-Dinkelsbühl, IBAN: DE 41 7659 1000 0000 0931 30.

Übungsschliefen direkt mit Erich Scheurer vereinbaren. Tel. 0171-993 2291.

Gebrauchsprüfung am 23./24.09.2023 um 9.00 Uhr in Burk, Bechhofener Str. 1.

Prüfungsleiterin Daniela Eisen, Lerchenweg 1, 86736 Auhausen, Tel. 0160-95765517.

Nennungen an Markus Schmidt, Mitteldorfer Weg 1, 91085 Weisendorf, Tel. 0171-6933874. E-mail:
Nenngeld 80,00 EUR

Nenngeld vor der Prüfung überweisen auf das Konto der VR Bank Feuchtwangen-Dinkelsbühl, IBAN: DE 41 7659 1000 0000 0931 30.

Verbandsstöberprüfung am 14.10.2023 im Raum Treuchtlingen

Nennungen bis 07.10.2023 an den Prüfungsleiter: Georg Stangenberg, Bgm.-Sommer-Str. 27, 91757 Treuchtlingen, Tel. 09142-5713.

Arbeitsgruppe Mittelschwaben

Nenngelder:

Zuchtprüfung I 30,00 €
Zuchtprüfung II 40,00 €
Zuchtprüfung I und II 60,00 €
Gebrauchsprüfung  
Verbandsstöberprüfung  
Verbandsschweißprüfung:  
Landeszuchtschau  
Nennungen sind an den AG-Leiter zu richten. 
Nennungsschluss ist 10 Tage vor Prüfungstermin.
Zahlung des Nenngeldes bar am Prüfungstag

Arbeitsgruppenversammlung am 13.01.2023 um 19:00 Uhr im Gasthof Miller, Hauptstraße 20, 86695 Nordendorf

Diese Mitteilung gilt als Einberufung gem. § 15 der Satzung (persönliche Einladung ergeht nicht). Anträge zur Tagesordnung 2 Wochen vor der Versammlung schriftlich an den Arbeitsgruppenleiter.

 Tagesordnung:

01. Eröffnung, Begrüßung, Totenehrung
02. Wahl eines Protokollführers
03. Genehmigung des Protokolls der letzten AG-Versammlung
04. Rechenschaftsberichte der AG-Leitung
      a. AG-Leiter
      b. stellv. AG-Leiter
      c. Geschäftsführer
      d. Bericht der Kassenprüfer
05. Aussprache, Antrag und Abstimmung über Entlastung der AG-Leitung
06. Beratung und Beschlussfassung über fristgerecht eingegangene Anträge zur Tagesordnung
07. Ehrungen
08. Diskussion/Abstimmung über evtl. Fusion mit der AG Allgäu
09. Verschiedenes
10. Terminierung der nächsten AG-Versammlung

 Zuchtprüfung II am am 23.04.2023 in Mertingen; siehe AG Allgäu

Arbeitsgruppe Oberbayern 

Nenngelder:

Zuchtprüfung I 30,00 €
Zuchtprüfung II 40,00 €
Zuchtprüfung I und II 60,00 €
Gebrauchsprüfung 80,00 €
Verbandsstöberprüfung  
Verbandsschweißprüfung:  
Landeszuchtschau  
Nennungen sind bis 3 Wochen vor Prüfungstermin an den AG-Leiter zu richten. 
Mit der Nennung muss das Nenngeld auf das Konto  
der Arbeitsgruppe Oberbayern, Astrid Brenninger  
IBAN: DE 10 701 694 50 0002 602474, BIC: GENODEF1ASG.
eingezahlt werden.

Arbeitsgruppenversammlung am 05.03.2023 um 12:00 Uhr im Gasthaus Maier, Stauden 2, 83527 Haag/Obb

Diese Mitteilung gilt als Einberufung gem. § 15 der Satzung (persönliche Einladung ergeht nicht). Anträge zur Tagesordnung 2 Wochen vor der Versammlung schriftlich an den Arbeitsgruppenleiter.

 Tagesordnung:

01. Eröffnung, Begrüßung, Totenehrung
02. Wahl eines Protokollführers
03. Genehmigung des Protokolls der letzten AG-Versammlung
04. Rechenschaftsberichte der AG-Leitung
      a. AG-Leiter
      b. stellv. AG-Leiter
      c. Geschäftsführer
      d. Bericht der Kassenprüfer
05. Aussprache, Antrag und Abstimmung über Entlastung der AG-Leitung
06. Beratung und Beschlussfassung über fristgerecht eingegangene Anträge zur Tagesordnung
07. Ehrungen
08. Verschiedenes
09. Terminierung der nächsten AG-Versammlung

Erstes Übungsschliefen am 05.03.2023 ab 9:00 Uhr

weitere Übungsschliefen finden jeden 1. Sonntag im Monat statt, außer im Juli und August.

Anmeldungen u. Auskünfte bei Herrn Heinz Krentz, Tel. 0160-7928242

Zuchtprüfung I + II am 16.04.2023, 8:00 Uhr, jn 83527 Haag/Obb.

Nennungen bis 01.04.2023 an den Prüfungsleiter: Franz Tuscher, Ranft 10, 83135 Schechen. Email: , Tel. 0151-200 200 85.

Nenngeld: ZP I 30,00 EUR, ZP II - 40,00 EUR, ZP I + II - 60,00 EUR
Zahlung auf: DJT, AG Oberbayern, A. Brenninger
IBAN: DE10 701 694 50 0002 602474, BIC GENODEF1ASG.

57. Intern. Dr. Lackner-Gedächtnisprüfung am 6./7.Okt. 2023 in Ebersberg.

Arbeitsgruppe Oberfranken

Nenngelder:

Zuchtprüfung I  
Zuchtprüfung II  
Zuchtprüfung I und II 50,00 €
Gebrauchsprüfung 75,00 €
Verbandsstöberprüfung  
Verbandsschweißprüfung:  
Landeszuchtschau  
Nennungen sind zu richten an:
AG-GF Christian Kurrent
Meldeschluss ist 3 Wochen vor Prüfungstermin.
Mit der Nennung muss das Nenngeld gezahlt werden auf auf das Konto  
der Arbeitsgruppe Oberfranken b. d. Raiffeisenbank am Kulm,
IBAN: DE15 7706 9782 0000 7137 24.

Arbeitsgruppenversammlung am 12.02.2023 um 09:00 Uhr im Gaststätte Rauh, Lehen 2, 95466 Weidenberg

Diese Mitteilung gilt als Einberufung gem. § 15 der Satzung (persönliche Einladung ergeht nicht). Anträge zur Tagesordnung 2 Wochen vor der Versammlung schriftlich an den Arbeitsgruppenleiter.

 Tagesordnung:

01. Eröffnung, Begrüßung, Totenehrung
02. Wahl eines Protokollführers
03. Genehmigung des Protokolls der letzten AG-Versammlung
04. Rechenschaftsberichte der AG-Leitung
      a. AG-Leiter
      b. stellv. AG-Leiter
      c. Geschäftsführer
      d. Bericht der Kassenprüfer
05. Aussprache, Antrag und Abstimmung über Entlastung der AG-Leitung
06. Beratung und Beschlussfassung über fristgerecht eingegangene Anträge zur Tagesordnung
07. Ehrungen
08. Verschiedenes
09. Terminierung der nächsten AG-Versammlung

Arbeitseinsatz und Anschliefen am 04.03.2023 ab 9:00 Uhr in der Schliefenanlage

Zuchtprüfung I + II am 29./30.04, 7:30 Uhr, Bayreuth/Grafenwöhr

Prüfungsleiter: Paul Hübner, Rodersberg 10, 95448 Bayreuth.

Nennungen bis 20..04.2023 an
Nenngeld: 50,00 EUR, Teilprüfung 30,00 EUR. Zahlung auf das Konto siehe oben.

Besuch Schwarzwildgatter im März/ April 2023, Stadtroda/Geisenhain

Zuchtprüfung I am 10.09. 2023 in der Schliefenanlage

Gebrauchsprüfung am 16./17.09.23 in Sassenreuth. Treffen um 7.30 Uhr in Wölkersdorf

Cookie-Hinweis

Wir setzen auf unserer Seite, neben essentiellen Cookies, Analyse-Technologien von Dritten ein, um unsere Dienste anzubieten und uns stetig zu verbessern.

Sie können dies akzeptieren oder der Analyse per Klick auf die Schaltfläche "Ablehnen" widersprechen.

Infos zum Datenschutz
Zustimmen Ablehnen